Keine schlanke Mei mehr? Der Overwatch Patch im Überblick!

0
Mei's neuer Skin
Der chinesisch Neujahrskin unserer liebsten Heldin! Ist sie etwa zu dünn?

Overwatch hat heute ein neues Update bekommen. In dem haben sie sich insbesondere unsere liebste Heldin Mei vorgenommen. Des Weiteren standen Bug Fixes auf verschiedenen Karten und ein Bugfix für Reinhardts Schild an.

Die bereits gefixten Kartenbugs

Mei und Tracer konnten bisweilen Standorte auf einigen Maps, unter anderem Watchpoint Gibraltar, einnehmen, welche sie unverwundbar machten. Dies geht jetzt ab sofort nicht mehr. Dieser Bug ähnelte dem Ecopoint Antarctica Bug, mit dem Mei sich dank ihrer Wand an Stellen der Karte positionieren konnte, die sie unverwundbar machten, von denen sie aber auch ihre Gegner angreifen konnte.

Mei’s Skin ist nicht der einzige, der gefixet werden musste…

Reinhardt Mains können sich freuen! Wenn ihr den neuen Wujing Skin für Reinhardt ausgerüstet habt, erscheinen nun auch Risse auf dem Schild, wenn sich dieser dem Ende zuneigt. Das wurde heute gefixt, somit bricht euer Schild nicht mehr überraschenderweise.

Dem wurde nun ein Ende gesetzt!

Das Problem mit dem Neujahrsskin für Mei

Die eigentliche Problematik des Patches ist Mei’s ausgedünnte Taille. Viele stellten sich die Overwatch Heldin immer als etwas runder vor, obwohl man im offiziellen Overwatch Conceptart sieht, dass diese ein normales Körpergewicht hat.

Als Overwatch mit den beiden Skins Chang’e und Luna nachlegte, zum Teil auch um uns bessere Skins der Overwatch Heldin als den Winterskin zu liefern, gab es einen großen Aufruhr im Internet. Grund: Mei wurde dünner dargestellt, als viele sie empfinden. Hier ein Video zu ihrem Neujahr Look vor dem Patch:

Man sieht insbesondere an den Hüften, dass diese im Verhältnis zur Taille relativ breit sind, was eine komische Form erzeugt.

Die empörten User zeigten ihre Besorgnis dann über die Battle.net Foren, wo sie auch eine Antwort des Community Managers bekamen:

Originally Posted by Lylirra (Blue Tracker / Official Post)
There’s a bug with Mei’s Luna and Chang’e skins right now that’s causing her waist to appear much smaller than normal. We’ve already fixed the bug internally, but it’s going to require a patch to implement (ideally it’ll be included in whatever next patch hits your gaming platform).

Thanks for the quick reports, btw. And happy Lunar New Year!

 

Blizzard adressierte die zu dünne Taille der Heldin dann als ein Bug, welchen sie mit diesem Update fixen, was nun auch passiert ist. Die Änderungen seht ihr hier:

Keine schlanke Mei mehr? Der Overwatch Patch im Überblick!
Mei’s Skin nach dem Update (Luna)
Keine schlanke Mei mehr? Der Overwatch Patch im Überblick!  Keine schlanke Mei mehr? Der Overwatch Patch im Überblick!
Mei’s Skin nach dem Update (Chang’e)

Man sieht, dass ihre Taille nun etwas breiter ist. Und die Verbindung zwischen Hüfte und Taille nun nicht mehr so kantig verläuft. An sich fällt die Veränderung kaum auf, aber es ist schön, dass Blizzard auf die Nachfrage der Fans eingegangen ist und den Skin verändert hat.

Was denkt ihr darüber? Findet ihr, dass die Veränderungen am Skin nötig waren?

 

 

Kommentare

avatar
500
wpDiscuz