Aimbots in Overwatch – erster Pro Gamer überführt

8
Aimbots in Overwatch - erster Pro Gamer überführt

Aimbots in Overwatch – erster Pro Gamer überführt

Nun, das hat ja nicht lange gedauert… Befürchtet haben wir es alle, aber nun haben wir die traurige Gewissheit. Auch für Overwatch gibt es bereits eine Reihe von guten und schlechten Hacks und Aimbots, welche untere anderen gegen Bares in diversen Foren erworben werden können. (Nein wir posten keine Links)

An ein paar extra Euro hat wohl auch „Surefour“ (Twitter, Twitch) vom bekannten E-Sport Team Cloud9 gespart und mehr als offensichtlich einen Hack in einem Match gegen Luminosity und Reunited eingesetzt.

Nun, das Internet vergisst und verzeiht nicht. Einigen Reddit Usern kam die durchaus gute Performance von „Surefour“ doch etwas spanisch vor und haben sich daher die Replays mal genauer angeschaut.

Um den Hack sehen zu können, stellt die Geschwindigkeit der Youtube Videos auf 0.25 und achtet auf einen fast durchsichtigen grünen Kreis, welcher sich um das Fadenkreuz legt.

In den unteren Videos seht ihr typische Merkmale eines Aimbots, welche Euch auch helfen können, Cheater zu erkennen:
1. Der Aimbot zielt automatisch auf den nächsten Gegner. (meistens auf den Kopf)
2. Der Aimbot springt (Snapping / Snaps) sehr schnell auf den Kopf.
3. Der Aimbot zielt auch auf Gegner hinter Wänden.
4. Der Aimbot kann sich nicht zwischen zwei Zielen entscheiden und springt hin und her.
5. Schlechte Aimbot Spieler laufen mit dem Fadenkreuz nach unten gerichtet, um dann im richtigen Moment direkt auf den Kopf zu zielen. Das sogenannte „Vorhalten“ versperrt schlechten Spielern die Sicht, bzw. sie cheaten ja, weil sie nicht selbst so gut zielen können.

Sollten Euch Spieler in Overwatch auffällig vorkommen und andere Spieler ebenfalls im Chat Bedenken anmelden, so zögert nicht den Spieler im Spiel zu melden. Blizzard wird sich dem annehmen.

Ansonsten gilt: Wer cheatet hat kleine Eier und keine Ehre. Play safe, play fair!
P.s. Habt Ihr mehr Videos von Cheatern? Dann her damit, wir verewigen sie in einer öffentlichen Liste für Euch 🙂

 

 

 

 

 

 

Kommentare

avatar
500
Sortieren nach:   Neu | Alt | Votes
ghoul
Member

Das schlimme ist, solche Leute ziehen den Ruf des Spiels schon vor Release in den Dreck. Sowas am besten auf Lebenszeit sperren und direkt den kompletten Battle.net Account auch. Sowas regt mich einfach auf, reicht ja schon das CS Cheaterverseucht ist…

ConnR
Member

In der tat, allerdings würde mir mein gewissen da ziemlich reinspielen. Dann sollte man vl. doch überdenken Progamer zu werden. Das ist nunmal mit sehr sehr großen risiken belegt.

ConnR
Member

haha da schaut man sich das spiel von c9 gegen reunion an, denkt verdammt wie gut er einfach aimed…und dann das haha 🙁

Panicx
Member

echt traurig das man zu solchen Mitteln greifen muss :/

Nitron
Editor

Da kann man doch jederzeit direkt Dr. Aimbot aka. Soldier 76 picken ^^

wpDiscuz